Hörbücher HHB-Audio

 

 

Weisheitsperlen

Buddhistische Geschichten erzählt und erklärt 

Die Lehren des Buddha lassen sich in nüchterne Begriffe fassen – und sie lassen sich als erzählte Weisheit über Alltagsbegebenheiten, Anekdoten oder Fabeln anschaulich machen. Und genau das ist das Anliegen dieses Hörbuches.
Vier Tiere stehen dabei im Mittelpunkt: ein Hase, der ein Meister der Großherzigkeit ist und dafür auf ungewöhnliche Weise belohnt wird; eine Kobra, die zeigt, dass Friedfertigkeit nicht bedeutet, alles einfach nur hinzunehmen; ein Fischadler, der Anlass für tiefe Einsichten in nicht-messende Liebe ist, und eine Gazelle, deren Mitempfinden keine Grenzen kennt und Großes bewirkt.
Die Mönche und der Fischadler (NDR 11.7.2010)
Die Geschichte vom Gazellenkönig Nigrodha (NDR 10.7.2011)
Die Königskobra (NDR 15.7.2012)
Der Hase im Mond (gesprochen: „Gebefreudigkeit und Großherzigkeit“) (NDR 6.7.2014)

Gelesen von Kornelia Paltins und Ursula Luhn
Hans-Heinrich Bleise Audio - Köln 2015
Dateiformat: mp3
Download zip-Datei


 

 

Alles verloren - alles gewonnen

Die Geschichte von Kisagotami und Patacara

Die Lebensgeschichten zweier Frauen werden in der buddhistischen Tradition immer wieder gerne und in vielen Varianten erzählt. Beide – Kisagotami und Patacara – sehen sich mit dramatischen Ereignissen konfrontiert, die sie aus der Bahn zu werfen und ihr Glück vollends zu zerstören drohen. Aber sie resignieren im Angesicht von Tod und Verlust nicht, sondern sie gehen gestärkt aus den für sie so kritischen Situationen hervor. Aus zunächst deprimierten und verzweifelten werden am Ende souveräne und befreite Frauen.

Gelesen von Renate Kann
Hans-Heinrich-Bleise Audio - Köln 9/2010
0 h : 18 m : 25 s
Dateiformat: mp3

Download zip-Datei


  

 

Worte des Erwachten (Teil 2)
Die vier edlen Wahrheiten

Viele Aussagen des Buddha ähneln oder gleichen denen anderer Religionen und Weltanschauungen. Doch seine tiefsten Einsichten sind einzigartig und unvergleichlich. Sie hat er in vier wahrhaft bahnbrechenden Wahrheiten formuliert, die als buddhistisch im eigentlichen Sinn gelten können. Sie besagen: 1. Unser Leben ist voller Unzulänglichkeiten und es erfüllt uns letztlich nicht. 2. Die Gründe und Ursachen für alles Leiden sind Verlangen und Unwissenheit. 3. Wo Begehren und Unverständnis überwunden sind, sind wir von jeglicher Bedrängnis und Unvollkommenheit ganz frei. 4. Das erreichen wir, wenn wir den Edlen Achtfachen Weg des Buddha betreten und bis zu Ende gehen. Um diese vier befreienden Wahrheiten geht es im zweiten Teil. 

Gelesen von Kornelia Paltins
Hans-Heinrich Bleise Audio - Köln 2008

Dateiformat: mp3

Download zip-Datei


 

Worte des Erwachten (Teil 1)
Die vier vorbereitenden Lehren

Das Wasser ist am reinsten immer an der Quelle. Im buddhistischen Kontext meint das die Worte des Erwachten selbst. Sie liegen glücklicherweise in einem bemerkenswerten Umfang in deutscher Sprache vor. Die CDs umfassen eine kleine repräsentative Auswahl zu wesentlichen Aspekten der buddhistischen Lehren in einer neuen Übersetzung aus dem Pali. Der erste Teil widmet sich den „vier vorbereitenden Lehren“ des Erwachten. Sie handeln von Großzügigkeit und vom Geben, sie sprechen von Ethik und Karma, sie beantworten Fragen nach Tod und Fortexistenz und sie machen uns mit der Meditation und den tieferen Erfahrungsmöglichkeiten des Geistes vertraut.

Gelesen von Kornelia Paltins
Hans-Heinrich Bleise Audio - Köln 2008

Dateiformat: mp3

Download zip-Datei

 


 


 

Umweltprobleme - Probleme mit der Umwelt?

Zu den vielen Daseinsängsten der Menschen ist in unserer Zeit eine weitere hinzu gekommen: die Sorge um den Erhalt der natürlichen Umwelt. Schon immer war und noch ist die Natur Lebensgrundlage. Sie erscheint jedoch heute in ihrer Ganzheit gefährdet. Eine allgemeine Beunruhigung ist die Folge, und Unsicherheit hinsichtlich der eigenen Zukunft breitet sich aus. Längst hat sich die öffentliche Aufmerksamkeit dieses Themas bemächtigt und eine Diskussion entfacht, die gelegentlich lautstark und gelegentlich weniger intensiv geführt wird. Was haben Buddhisten zu diesem Thema beizutragen?

Gelesen von R. A. Assenmacher
Hans-Heinrich Bleise Audio - Köln 2007

Dateiformat: mp3

Download zip-Datei


 

Zwei Wege - Zwei Ziele. Naturwissenschaft und Buddhismus

Was haben Buddhismus und Naturwissenschaft gemeinsam haben und was trennt sie? Wie steht es um das Verhältnis von Materie und Geist? Wir wirklich ist die Wirklichkeit? Dass die äußere Welt ein Spiegel der Psyche ist, ist zwar vielen schon bekannt, aber tatsächlich in das eigene Leben integriert haben diese Wahrheit nur wenige. Weitere Themen: „Transzendenz und Fortexistenz“, „Kausalität und bedingte Entstehung“ und „Die Welt gestalten – die Welt loslassen und transzendieren“.

Gelesen von R. A. Assenmacher
Hans-Heinrich-Bleise Audio - Köln 2007

Download zip-Datei 1 von 2
Download zip-Datei 2 von 2

Rezensionen  


  

 

Wir sterben nicht nur einmal

Wenn wir an den Tod denken, haben wir meist ein einmaliges Ereignis vor Augen. Wir lesen oder hören ’Da ist jemand gestorben’ oder uns kommt in den Sinn, dass unsere Tage ebenfalls gezählt sind. Doch was wir fast nie bedenken: Das war weder das erste noch das letzte Mal. Von dem anfanglosen Kommen und Gehen im Daseinskreislauf handelt der folgende Beitrag.

Drei Texte: „Alles verloren - alles gewonnen. Die Geschichte von Kisagotami und Patacara"; „Endlosschleife. Wir sterben nicht nur einmal"; „Nicht das Ende. Tod - Sterben - Fortexistenz

Gelesen von Kornelia Paltins
Hans-Heinrich-Bleise Audio - Köln 2005

Download zip-Datei 1 von 4
Download zip-Datei 2 von 4
Download zip-Datei 3 von 4
Download zip-Datei 4 von 4

 


 

Link zu: ethik-hörbuch - der YouTube-Kanal von HHB-Audio

zurück zur Audio-Übersicht



Cookies speichern Informationen lokal auf Ihrem Rechner, ohne die Verwendung kann der Funktionsumfang beeinträchtigt werden. Weitere Informationen


Annehmen